Traumorte: Thailand Doku

Die Metropole Bangkok mit ihren acht Millionen Einwohnern steht für den ökonomischen Aufbruch Thailands. Die Wirtschaftsleistung wächst mit jedem Jahr, die Hauptstadt ist zu einem bedeutenden Marktplatz des asiatischen Kontinents geworden. Gigantische Bürobauten und Shopping-Malls demonstrieren den Anschluss an die westliche Moderne. Abseits der schönen neuen Welt geht das Alltagsleben weiter seinen freundlich-gelassenen Gang. Bangkoks historische Altstadt wird überragt vom Wat Pho Tempel, der einst auch die erste Universität des Landes beherbergte. Heute birgt er die größte Sammlung von Buddha-Statuen in ganz Thailand. Die Reihe „Traumorte“, die rund um die Erde die schönsten und idyllischsten Orte besucht und ihre Geschichten erzählt, führt diesmal nach Bangkok. https://www.youtube.com/watch?v=4LpPVHtRXQY